Der Trauschein

Ephraim Kishon

Plakat Der Trauschein

Aufführungen

Do. den 08.03.2007 um 19:30 Uhr

Fr. den 30.03.2007 um 19:30 Uhr

Fr. den 23.11.2007 um 19:30 Uhr

Sa. den 24.11.2007 um 19:30 Uhr

So. den 02.12.2007 um 10:30 Uhr
Matinée

Fr. den 07.12.2007 um 19:30 Uhr

Studentenwohnheim Sauerbruchstraße
Heiglhofstr. 44 / UG
81377 München - Großhardern

Ella und Daniel leben in Israel und sind seit 25 Jahre verheiratet. Eigentlich ist alles in bester Ordnung bis sich Tochter Vicky entschließt Robert zu heiraten. Der Bürokrat und Muttersöhnchen Robert nimmt alles sehr genau: Ohne Trauschein der Brauteltern geht rein gar nichts.
Der ist nicht aufzutreiben und so bricht ein handfester Ehekrach aus, zumal Ella und Daniel nicht sicher sind, ob sie überhaupt jemals vor den Rabbi getreten sind. Die Situation eskaliert, die Trennung droht, jeder erwartet vom anderen, dass er klein beigibt. Zu allem Überfluss wittert Nachbarin Rose ihre Chance, endlich bei Daniel landen zu können. Mitten hinein in dieses Chaos platzt Bunky, ein lebenslustiger, unkomplizierter Bursche...