Funkenflug

Tena Štivičić

Plakat Funkenflug

Aufführungen

Sa. den 05.11.2011 um 19:30 Uhr

So. den 06.11.2011 um 18:00 Uhr

Fr. den 11.11.2011 um 19:30 Uhr

Sa. den 12.11.2011 um 19:30 Uhr

Fr. den 18.11.2011 um 19:30 Uhr

Sa. den 19.11.2011 um 19:30 Uhr

Eintritt: 8.00 € (ermäßigt 5.00 €)
Taverne Odyssee
Bad Kreuther Str. 8
81671 München

Ein Schneesturm legt einen Flughafen lahm. Mitten im Sommer. Im Duty-Free-Bereich, dem uns allen bekannten Raum zwischen den Welten, zwischen Traum und Realität. Dort, wo es nicht vor und nicht zurück geht, sitzen die Passagiere und warten. Unerwartet aus der Hektik des Alltags gerissene Menschen treffen sich, kommen nicht aus, konfrontieren sich gegenseitig mit lange versteckten Wahrheiten und mühsam konstruierten Lebenslügen, Schicksalen und Sehnsüchte prallen aufeinander. Der plötzliche Stillstand auf allen Ebenen bringt Ur-Ängste zum Vorschein. Da ist zum Beispiel das Alkoholiker-Pärchen, das sich gereizt auf den geplanten Entzug vorbereitet, der Todkranke, der unvermutet seiner Jugendliebe begegnet, die junge Russin, die auf dem Weg nach Amerika so viel Neues übers Leben erfährt und das leidende Flughafen-Personal...

Die Autorin

Die Kroatin Tena Štivičić (Jahrgang 1977) studierte an der Akademie der Dramatischen Künste in Zagreb und erhilet ihren M.A. am Goldsmith Collage in London. Sie schreibt in Englisch und Kroatisch. "Funkenflug" entstand 2008 und erlebt im März 2009 am Staatstheater Wiesbaden seine deutschsprachige Erstaufführung.